Suche

Homepage Neumark-Grundschule-Berlin

Inhalt

+ + Am Mi., 20.11. ziehen unsere Jüngsten um die Häuser! + +




Liebe Eltern,

am Mittwoch, dem 20.11.2019, ziehen unsere Jüngsten um die Häuser! Unsere SAPh-Klassen machen ab 17:00 Uhr ihren alljährlichen Laternenumzug, zu dem natürlich auch die Größeren und die Großen herbstlich eingeladen sind. Wenn das Wetter es zulässt, machen wir im Anschluss auf dem Schulhof noch ein stimmungsvolles Lagerfeuer.

Die Großen basteln für die Kleinen: In der Holzwerkstatt haben Kinder der 5. und 6. Klassen einen Themenwagen für die 1. Klassen gebaut.

Im Herbst hat sich die Fahrrad-AG die Räder vorgenommen und sie durchgesehen.

Im Rahmen des "World Cleanup Day" am 20.09. zeigte Schulleiter H.-P. Föll seinen Schülern, was eine Harke ist, und sogar die "Berliner Morgenpost" berichtete.

Klasse 5b hat ihr einwöchiges Zirkusprojekt im Juxircus mit einer Vorstellung am 13.09. beendet. Aber Schule kann auch produktiv sein: in der Holzwerkstatt fliegen die Späne! Im August wurden Schuhbänke gebaut, im September ein Kamishibai.

Zu Beginn des neuen Schuljahres müssen sich die Klassen neu organisieren: wie in den Jahren zuvor hat die 6a ihre "Klassenräte" neu gewählt.

Auch während der Ferien ist die Schule nicht leer. Im Rahmen der Ferienbetreuung haben wir uns u.A. den KinderpallasT und das Spectrum im Technikmuseum angesehen!

Am Dienstag, 18.06.19, einen Tag vor der Zeugnisausgabe, haben wir bei schönstem Sommerwetter das Ende des Schuljahres 2018/2019 gefeiert. Wie jedes Jahr wurde getanzt, Fußball gespielt ("Schüler gegen Lehrer"), besondere Leistungen wurden geehrt und die 6. Klassen - die unsere Schule verlassen, weil sie an die Oberschule wechseln - haben sich von allen verabschiedet.

Unsere Bläserklasse 6a "Grey Elephants" hatte sich am 21.05. und 23.05. mit dem Musical "Geisterstunde auf Burg Schauerstein" standesgemäß verabschiedet, aber die nächste Generation unserer Elefanten steht in den Startlöchern. Wir freuen uns, dass Frau Schröder dieses Projekt weiterhin begleitet!

Frau Gottschalk-Faraj aus der Kita Neue Steinmetzstraße bietet ab sofort einen Austausch unter Eltern unseres Einzugsgebietes für einen gelungenen Start an unserer Schule an (Fon: 0177-232 34 42). Der "Tagesspiegel" berichtet in seiner Ausgabe vom 18.05.18 unter der Überschrift "Eltern werben für Schöneberger Grundschule" über diese Initiative und die positive Entwicklung an unserer Schule, nachzulesen online oder hier als PDF zum Download.

Wir arbeiten daran, unser Leitbild umzusetzen und sind auf dem Weg, eine "Gesunde Grundschule" zu werden! In der Schulkonferenz haben wir Vereinbarungen getroffen, die alle Eltern und auch Kinder unterschrieben haben. Danach trinken wir in der Schule ausschließlich Wasser und verzichten von Montag bis Donnerstag auf gesüßte Lebensmittel. Wir alle sind verantwortlich für eine gelingende Umsetzung des Beschlusses!

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserer Schule haben und sich auf unserer Homepage über unsere Schule informieren wollen. Für Hospitationen können Sie gerne telefonisch oder per E-Mail einen Termin vereinbaren; über Rückmeldungen, Anregungen, Nachfragen freuen wir uns ebenso.

Zum Seitenanfang springen