Suche

Homepage Neumark-Grundschule-Berlin

Inhalt

Februar 2020: Ferienbetreuung

Klick auf ein kleines Bild zeigt dieses Bild - in einem neuen Fenster - in groß an.

So eine Woche Ferienbetreuung an der Neumarkgrundschule vergeht im Nu!

Backen, basteln, eislaufen, schwimmen und nochmal backen, ... dazu gemeinsames frühstücken, mittagessen und Gaumenfreuden aus der Kinderbackstube zubereiten! Fleißige BäckerInnen buken am Montag leckerste Zimtschnecken aus herrlichem, frischem Hefeteig! Einkaufen, Arbeitsplatz herrichten, Hände waschen, Ärmel hochkrempeln, Haare zusammenbinden und los geht's! Abwiegen, einfüllen, erwärmen, umrühren, kosten, ruhen lassen ... durchkneten, formen, füllen, rollen, schneiden, korrigieren, backen! Welch ein Duft im ganzen Haus!

   

Einige Kinder standen noch nie in Schlittschuhen auf dem Eis und erlernten dennoch das Laufen auf dem Eis auf Anhieb! Anderen fiel es schwerer und manches Tränchen floss. Es kann so schwer sein, sich die nassen und verschwitzten Handschuhen wieder selbst anzuziehen! Wie öffne und schließe ich denn nun die Schlittschuhe? Wie geht das alles, wenn ich auf die Toilette muss, ich durstig bin oder wenn mir die Nase läuft? Es gibt sooo viel zu erfahren!

Der Billard/Kickerraum, der Bewegungsraum, der Ruheraum und der Kreativraum sowie der Schulhof und der Sportplatz waren für die Kinder der Ferienbetreuung nach Belieben nutzbar.

   

Etliche (angemeldete) Mädchen trafen sich täglich von 10:00 bis 14:00 Uhr, um miteinander unter der Leitung junger Mitarbeiterinnen von SEITENWECHSEL e.V. eine Tanzchoreographie einzustudieren, die sie am Freitag, 07.02.2020 für Eltern und Freunde aufgeführt haben. Im Anschluss daran gab es viel leckeren Schoko- und Zitronenkuchen mit warmem Kakao für alle in der Teestube! Die fleißigen kleinen Bäcker und Bäckerinnen waren so stolz auf sich selbst!

   

Manch ein Kind fertigte in diesen Tagen seinen ersten bunten, kuscheligen Bommel. Welche Wolle eignet sich besser für Bommel? Kunstwolle oder Baumwolle? Geduld ist auch gefragt! Schaffe ich es, an meiner Handarbeit dran zu bleiben oder muss ich zigmal wegspringen, weil andere Kinder draußen Fußball spielen? Treffe ich meine selbstgewählten Entscheidungen oder lasse ich mich von anderen Kindern mitreißen?

Andere knüpften sich Freundschaftsbänder! Welch eine Geduldsarbeit!

   

Mit buntem Papier, Schere und Kleber zauberten wir miteinander den Frühling an die Fenster! Welche Farben haben Tulpen? Sieht so ein Gänseblümchen aus? Was für Blätter haben Tulpen? Haben Schmetterlinge eigentlich Babys? Gesprächsstoff gab's genug während des Bastelns!

Sogar die Tower Bridge wurde auf dem Bauteppich im Pavillon erbaut! Eine statische Meisterleistung!

Eine schöne, ereignisreiche und abwechslungsreiche Ferienwoche an der Neumarkgrundschule war das!

Ich würde es wieder tun!

B. Pöcher🙂 08.02.2020

Zum Seitenanfang springen