Suche

Homepage Neumark-Grundschule-Berlin

Inhalt

22. Dezember: Teddys für die Willkommensklassen

Eine Freude bereiten!
Teddy-Bären für die Willkommensklassen

Eltern, die sich im INA Kinder- und Familienzentrum Bülowstraße regelmäßig treffen, hatten die Idee, den Kindern aus den Willkommensklassen der Neumark-Grundschule eine Freude zu machen. Etwas Persönliches und Einzigartiges sollte es sein. Nach einigem Überlegen entschieden sich die Eltern dafür, jedem der Kinder einen eigenen Teddybär herzustellen. Wöchentlich traf sich von da an eine Gruppe von Eltern im Anschluss an das Elternfrühstück im Familienzentrum. Bis zuletzt nähten die Eltern an den selbst gemachten Teddybären. "Wir haben sogar Nachtschichten eingelegt, damit wir die Teddys noch rechtzeitig vor den Ferien übergeben konnten", sagt Nurten Hirik, eine Bildungsbotschafterin aus dem Schöneberger Norden, die bei der Übergabe selber dabei sein konnte. 

Hier freuen sich die Kinder der Klasse 1/2 Wa:


Auch die Kinder der Klasse 1/2 Wb machten ganz, ganz große Augen:


Ein gelungenes Beispiel dafür, wie die konkrete Zusammenarbeit zwischen Eltern und den verschiedenen Bildungseinrichtungen, Kita und Schule, im Kiez aussehen kann. Die Materialien für die Teddys wurden übrigens durch das Kinder- und Familienzentrum Bülowstraße bereitgestellt. 

Den Eltern und dem Kinder- und Familienzentrum Bülowstraße ein ganz dickes Dankeschön für diese tolle Geste!
Zum Seitenanfang springen